Wir lieben was wir tun....

Oceanbliss Yoga wiederspiegelt die Lebensphilosophie von uns, Bryan und Dorothea Portmann. Unsere Yogaretreats und Yogaworkshops werden vom Leben selbst und verschiedener Yogaphilosophien und Praktiken inspiriert. Wir bewegen uns zwischen traditioneller Yogatradition und neusten Erkenntnissen der westlichen Bewegungslehre.

Die Yogakurse bieten wir in Englisch und/oder Deutsch an.

Bryan Portmann

Meine Hatha Yogaklassen sollen dich näher zu dir selber führen, auf physischer, sowie mentaler und spiritueller Ebene. Wenn die körpereigenen Strömungen frei fliessen können, bewegen wir uns in einem Feld der Entspannung, Wohlsein und Zufriedenheit.

 

Mein Ziel ist es, dass die Menschen in meiner Yogaklasse das Gefühl loslassen können etwas “durchziehen zu müssen”. Dadurch führe ich durch einen Vinyasa Flow, angepasst an unsere Körper, geprägt vom westlichen Lebensstil, jedoch mit Einbezug der traditionellen Sequenzen.

Ich denke, dass viele Yogaklassen in der westlichen Welt unbewusst mehr Spannung im Körper und Geist entstehen lassen, anstatt ebendiese ziehen zu lassen. Der Energiefluss wird durch forcierte Atem- und Körperbewegung eher blockiert, anstatt frei zu fliessen.

Der freie Fluss von mentaler, spiritueller und physischer Energie, ist meiner Meinung nach der Sinn und Zweck aller Yogarichtungen…

Ich biete allen Teilnehmern herausfordernde Elemente, während den Yogaklassen, wobei niemand zurück gelassen wird. Daher spreche ich mit meinem Unterrichtsstil unterschiedliche Interessengruppen an.

Ich glaube, dass dieser Grundwert Yoga für alle Menschen zugänglich macht.

Das Ziel der Yogapraxis ist das Gefühl von Selbstvertrauen, Selbstwirksamkeit und Energiefluss zu spüren. Das ist für mich ganzheitliche Gesundheit in und durch Yoga.

 

Ausbildungen im Bereich Yoga

2018

Yoga im Stuhl mit Claudia Bauer, Schweiz

 

2015/16

Yoga Synergie angewandte Anatomie mit Simon Borg-Olivier & Bianca Machliss 

 

2014/15 

Ausbildner Yogalehrer mit Hauptleitung Yogalehrerausbildung von Shades of Yoga, Bali

 

2012/13

Assistent Yogalehrerausbildung mit Shades of Yoga, Bali  

 

2013

Zertifizierte, klinische Hypnotherapie, Institute of Hypnotherapie mit Chris Howard, Bali

 

2012

Rohkost und Ernährung mit Amy Rachelle, Bali

 

2011

300 Stunden Yogalehrerausbildung, Yoga Alliance mit Shades of Yoga, Südafrika

 

2010

200 Stunden Yogalehrerausbildung, Yoga Alliance mit Shades of Yoga, Südafrika

Dorothea Portmann

Meine Faszination gilt den Kreisen, Zyklen und deren Verbindungen in der Natur, im Körper und in allen Arten von Beziehungen! Die Einflüsse der Jahreszeiten auf den Menschen, sowie die verschiedenen Elemente und deren Lebenskraft in Balance, finden sich auch in meinen Stunden wieder.

 

Ich unterrichte Yogasequenzen mit Übungen (Asana) und Atemtechniken (Pranayama) in fliessenden und statischen Abfolgen.

 

Je nach Jahreszeit den äusseren Begebenheiten angepasst, beruhen die Stunden immer auf meiner eigenen Erfahrung auf der Matte, meiner Intuition und der uralten Praxis des Ayurveda und Yoga.

 

Die Vinyasa Yogalektionen sind dynamisch, mit einem möglichst natürlichen Atemrhythmus wird jedoch die Verbindung zum eigenen Körper ins Zentrum gestellt. 

 

Yin Yoga ist eine langsame Praxis der Achtsamkeit mit Fokus auf das Gewebe der Faszien. Jede Stunde ob eher kräftigend, wärmend oder entspannend, kühlend schafft eine Verbindung zum ganzheitlichen, menschlichen System. Angeleitete Meditationen und das Üben von harmonisierenden Praktiken sind Teil jeder Stunde.

 

Jede Yogaklasse ist für Einsteiger, sowie auch für erfahrene Yogis geeignet. Der innere Zustand während der Yogapraxis zeigt auf, wer Novize oder Master ist. Präsent sein, im Hier und Jetzt, lässt ein Bewusstsein für die Abläufe im Körper und Geist entstehen. Deshalb ist der Blick in jeder Yogapraxis auch nach innen gerichtet. Diese Präsenz üben wir immer wieder, klinken uns ein und schaffen Platz (akash(a)) für die Seele. 

 

Raum für Bewegung und Atem, ein spielerisches Experimentieren mit dem ganzen Wesen, stille Momente und Mantra singen sind alte Formen der Aktivierung und Entspannung im menschlichen System. Yoga ist eine Reise der Wiederentdeckung des Selbst. 

 

Ausbildungen im Bereich Yoga

2019

Verschiedene Kurse/Workshops zum Nada Yoga, Mantra und Harmonium, Kristallklangschalen mit Manish Vyas, Hari Würmli, u.a. CH

 

2018

Yin Yoga Meridiane und Chakren mit Helga Baumgartner, CH

Yoga im Stuhl, Business Yoga mit Claudia Bauer, CH

 

2017

Yin Yoga Anatomie mit Markus Henning Giess, CH

Harmonium und Mantra mit Tobias Gyanaroopa, CH

 

2016/17 

Ayurveda und Yoga mit Melanie Philips, Schweiz

 

2014/15 

Ausbildung und Zertifizierung zur Yogalehrerin mit Cat Kabira Yoga & Energetic Work, Bali

Anatomie und Yoga mit Chris Kummer, Bali

Kinderyoga und Mantra mit Lindsey Wise, Bali

Kirtan mit Edo & Joe, Bali

Philosophie und die Geschichte des Yoga mit Emil Wendel, Bali

Einführung Craniosacral mit Cat Kabira und Kari Jacobsen, Bali

 

1987 - 2014   Eigene Yogapraxis, mal mehr, mal weniger...eine intuitive Reise mit Momenten des Verweilen in Ritualen, spirituellen Praktiken, Ausdruck, Körperarbeit, Stimme in verschiedenen Gefässen und Ausbildungen.

Yoga - eine Reise zu dir selber...

Wir begleiten dich gerne und freuen uns über deine Kontaktaufnahme mit uns!

 

Oft werden wir gefragt, weshalb wir Oceanbliss Yoga heissen. Kurz und bündig sehen wir in jedem Menschen ein Meer voller Tiefe und Möglichkeiten, ein Lichtermeer ohne Grenzen...

Ocean

Jeder Mensch ist ein Meer von gegensätzlichen Energien und sich ergänzenden Bewegungen. Die Weite und Tiefe eines Weltstroms ist eine schöne Analogie zur Weisheit, welche in uns ruht. Es ist an uns, die eigenen Gezeiten kennen zu lernen. Die Begegnung mit uns selbst in stürmischen, wie in ruhigen Momenten hat eine uns ganz eigene Qualität.

bliss

Im nächsten Moment fällt plötzlich alles an seinen Platz. Eine Entscheidung fühlt sich einfach richtig an. Die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt. Auf einmal fühlen wir uns im Schmerz getragen und die Tränen dürfen einfach sein. 

Im Innern bricht etwas auf, der Körper schüttelt sich vor Lachen. Ein Moment der Stille in der Natur. 

Das ist die Magie im Alltag.

Yoga

Stell dir vor du besteigst ein Schiff, wählst eine Route, setzt die Segel und stichst in den Ozean. Yoga ist das Schiff, ein Vehikel zu dir selber. Die Yogaphilosophie ist in diesem Vergleich der Hafen. Dort gibt es Platz für eine Vielzahl unterschiedlicher Schiffe. Finde heraus, welches für dich im Moment das Richtige ist und setze die Segel.